Youth Color Climbing Festival (YCCF)

Über 220 Sportler aus 18 Nationen trafen sich in Imst-

Annika Stöckl schaffte es ins Finale

Annika Stöckl in einer ihrer Finalrouten

Über 220 Teilnehmer aus 18 Nationen im Alter zwischen 10 und 14 Jahren kamen dieses Wochenende nach Imst um sich international zu messen. Am Samstag musste jeder Athlet 6 Routen im flash Modus klettern ehe sich die besten 20 jeder Klasse für das Finale am Sonntag qualifizieren konnten.

 

Die Sieger wurden dann am Sonntag in 2 Durchgängen ermittelt. Es wurden großartige Kletterleistungen geboten.  

Von den 12 Podest Plätzen gingen 3 in die Ukraine, 3 nach Bulgarien, 3 nach Großbritannien und je einen Platz holten sich Athleten aus  Tschechien , Belgien und Deutschland.

 

 

Die Salzburger Ergebnisse:

14. Annika Stöckl - OeAV Salzburg (60 Starterinnen)

27. Luis Gruber - OeAV Kuchl (50 Starter)

27. Felix Schnugg - OeAV Kuchl (48 Starter)

36. Laurenz Stöckl - OeAV Salzburg (48 Starter)

31. Anna Grundbichler - OeAV Kuchl (58 Starterinnen)

46. Emma  Panholzer - OeAV Kuchl (60 Starterinnen)

 

 

Social Media
salzburg.austriaclimbing.com  Youth Color Climbing Festival (YCCF)
nach oben