Salzburger Landesmeisterschaft - Speed & 2. Sbg. Cup Lead in der Kletterhalle "felsenfest"/Saalfelden

Stepahan Rest (AV Kuchl) ist Speed-Landesmeister, Annika Stöckl Speed-Landesmeisterin

Speed-Landesmeisterin Annika Stöckl

Speed-Landesmeister Stepahan Rest

 Am 27.04.2019 fanden in Saalfelden in der Kletterhalle felsenfest die Salzburg Speed Landesmeisterschaften 2019 und ein Lead Salzburg Cup statt. 50 Kletterer aus Salzburg, Tirol sowie Ober- und Niederösterreich traten am Samstag zuerst in der Lead Qualifikation, bei der 2 Routen zu bewältigen waren gegeneinander an, um einen Platz im Finale zu erreichen. Nach der Lead-Qualifikation am Vormittag standen dann die Speed Bewerbe an. Auf zwei fix eingerichteten Speed-Routen wurde wiederum um die Plätze im Finale gekämpft, das schließlich spannende Zweikämpfe um die Landesmeistertitel brachte. Stephan Rest (AV Kuchl) konnte nach seinem Sieg bei den Boulder-Landesmeisterschaften im März auch in Saalfelden seine Dominanz beweisen und sicherte sich den Sieg und somit den Salzburger Speed-Landesmeistertitel 2019. Thomas Riegler (AV Saalfelden) stand in der Klasse U18 ganz oben am Podest. Annika Stöckl (AV Salzburg) konnte in der Klasse U16 ihre Konkurrentin Ines Berger (AV Tauernkraxxla) auf den zweiten Platz verweisen und durfte nach ihrem Erfolg im Bouldern auch den Landesmeistertitel im Speed entgegennehmen. Martin Herzog (ÖTK Maria Alm) und Emma Panholzer (AV Kuchl) sicherten sich die Titel in der U14 Klasse. In der U12 wurden Lea Catharina Kappacher (AV Pongau) und Felix Schnugg (AV Kuchl) Landesmeister 2019. Bei den Kleinsten (U10) standen Anna Aichhorn (AV Pongau) und Matthias Oberndorfer (AV Kuchl) ganz oben am Podest. Sieger der Herzen war aber die erst vierjährige Sara Obermoser, (AV Pongau), die tapfer (und mit ein wenig Hilfe der Sicherer) die beiden Speed Routen bewältigte. Am Nachmittag standen dann die Finale zum Lead Salzburg Cup am Programm. Ähnlich zu den Speed-Bewerben konnten sich auch hier die Favoriten durchsetzen und wichtige Punkte für die Cupwertung sammeln. Der OeAV Saalfelden und der ÖTK Maria Alm organisierten einen tollen Bewerb, der verletzungsfrei über die Bühne ging - herzlichen Dank dafür, auch an die vielen Helfer, Schiedsrichter und an unseren Fotografen Heiko!

Hier geht´s zu den Bildern: photos.app.goo.gl/yUskM3fGbN6fJxn78

Social Media
salzburg.austriaclimbing.com  Salzburger Landesmeisterschaft - Speed & 2. Sbg. Cup Lead in der Kletterhalle "felsenfest"/Saalfelden
nach oben